MAYBE YOU CAN BE ONE OF US

n dieser Kollektion beschäftige ich mich mit der Fragestellung, ob das Individuum noch ein eigenes Urteilsvermögen besitzt und welche Faktoren verändert werden müssten, damit jeder einzelne tatsächlich wieder eigenständig urteilen und entscheiden kann.

Die Idee zu diesem Thema gab mir das Buch „Maybe You Can Be One of Us“ von Daniele Buetti, welches ich zufällig auf einer
Exkursion nach Berlin in den Händen hielt.

Ich widmete mich unserer Umwelt und unserer Gesellschaft.

Wovon lassen wir uns leiten, beeinflussen, manipulieren?
Wie würde eine solche Gesellschaft und ihre Umgebung aussehen?

Die Antwort auf diese Fragen gibt die Kollektion „Maybe You Can Be One of Us“.

Unsere Umgebung und Gesellschaft ist einengend, verklemmend und drückend. Doch wenn man sich von diversen Faktoren wie Werbung, Medien und Konsum löst, ist man befreit und entlastet.

Unbenannt-2
Unbenannt-3